Inklusionsbüro

Alle inklusive - Das Inklusionsbüro

„Inklusion“ ist lateinisch und bedeutet „Dazugehörigkeit“. Inklusion meint zum Beispiel, dass Menschen mit und ohne Behinderung gleichberechtigt zusammenleben. Eine Teilung der Gesellschaft in Menschen mit und Menschen ohne Behinderung wird nicht akzeptiert.

Im Mai 2007 eröffnete der Lebenshilfe Landesverband Schleswig-Holstein das Inklusionsbüro. Es wird vom Sozialministerium des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Hauptziel des Inklusionsbüros ist es, einen gesellschaftlichen Wandel anzustoßen. Außerdem sollen Barrieren und Trennwände „in unseren Köpfen” überwunden werden.

Das Inklusionsbüro hat vier Aufgaben:

  1. Gesellschaftliche Veränderungen in Gang setzen
  2. Die Selbstvertretung von Menschen mit Behinderung stärken
  3. Die Vernetzung unterschiedlicher Inklusionsprojekte
  4. Information und Öffentlichkeitsarbeit
 
Alle inklusive
 

Weitere Informationen auch unter: www.alle-inklusive.de

Kontakt

Bärbel Brüning

Geschäftsführung und Inklusionsbüro
Kehdenstraße 2-10
24103  Kiel
Tel.: 0431-66118-0
Fax: 0431-66118-40

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Schleswig-Holstein e.V. - Kehdenstraße 2-10, 24103 Kiel, E-Mail: info@lebenshilfe-sh.de